14 Feb 2018

By Parceladmin

ITA Shipping GmbH LetMe Ship to exhibit Bedal 3S at LogiMAT 2018

LetMeShip ist ein Produktname der ITA Shipping GmbH. LetMeShip (www.letmeship.com) ist eine Multi-Carrier-Versandschnittstelle mit einem individuellen User Interface. Das klassische Buchungssystem generiert Kosten- und Prozessvorteile, dank der Bündelung aller Versanddienstleister zu guten Raten, auf einer Plattform. Mit mehr als 25 Versanddienstleistern und Speditionen auf der Buchungsplattform LetMeShip wird allen Kunden eine flexible und unabhängige Versandabwicklung zu attraktiven Konditionen ermöglicht. Der Bereich LetMeShip Solutions (www.letmeship-solutions.com) bietet IT-basierte Multi-Carrier Versandsysteme für Unternehmen ab einem Versandvolumen von ca. 50 Packstücken im Monat. Für die dienstleisterunabhängige IT-Versandabwicklung aus dem Büro, Lager oder dem Onlineshop werden bis zu 40 Frachtführer über ein System verglichen, gebucht, gelabelt und abgerechnet – vollautomatisch.

Softwareanbieter ITA Shipping GmbH bringt mit ParcelKiosk eine einzigartige Komplettversandlösung für Unternehmen und Poststellen auf den Markt. ParcelKiosk vereint die gesamten Funktionalitäten der Versandabwicklung in einem Gerät – mit Hardware und Software. Der Dimensionierer Bedal 3S wird mit der Softwarekomponente Parcelrate und der Online Vergleichs- und Buchungsplattform LetMeShip als Versanddienstleisterschnittstelle, zu einer eigenen Versandstation. Das Wiegen und Messen von Paketen sowie die Versanddienstleisterauswahl und das Drucken des Labels sind mit dem Bedal 3S in unter 50 Sekunden möglich.

Die Innovation ParcelKiosk ist durch das Zusammenspiel von Hard- und Software ein einzigartiges Produkt, welches es möglich macht, den Versand weitestgehend zu automatisieren. Über den Dimensionierer werden dank digitaler Waage sowie Ultraschallsensoren Pakete sekundenschnell vermessen und gewogen. Die ermittelten Daten werden über die Software Parcelrate automatisch an die Versanddienstleisterschnittstelle LetMeShip übermittelt wodurch dem Versender eine auf die ermittelten Messdaten basierende Versanddienstleisterauswahl angezeigt wird. Wie gewohnt kann man nun den optimalen Versanddienstleister auswählen und das Label drucken. Durch den Anschluss eines Labeldruckers kann der Prozess weiter automatisiert werden. Die Abholung durch den gewählten Versanddienstleister wird automatisch avisiert. Aufgrund der Genauigkeit der Daten, können Fehler in den Versanddaten auf ein Minimum reduziert werden und das Versenden wird somit zum Kinderspiel.
Mark Winkelmann, Geschäftsführer ITA Shipping GmbH, freut sich über die Kooperation: „Mit starken Partnern eine sehr innovative und neue Lösung auf den Markt zu bringen, die große Mehrwerte für die Versender bietet, ist großartig“. www.letmeship.com